Die Ermäßigungskarte für die Nebensaison CampingCard ACSI ist ab dieser Woche wieder im Handel und im ACSI Webshop erhältlich. Die Anzahl der europäischen Plätze, auf denen man in der Nebensaison günstig übernachten kann, hat sich auf 2.739 erhöht. Eine Steigerung von weiteren 235 Campingplätzen im Vergleich zum vergangenen Jahr.

Neuerungen

Der CampingCard ACSI-Führer 2014 ist noch umfangreicher als vorher. Es wurden mehr Ausstattungen hinzugenommen, anhand derer sich der Camper noch besser orientieren kann, ob der Platz seinen Anforderungen entspricht. Jeder Camping wurde auf gut 200 Einrichtungen und Besonderheiten hin inspiziert.

Auch der Mini-Atlas wurde weiter optimiert. In diesem Kleinatlas bekommt der Camper eine gute Übersicht zum Standort der Plätze. Zusätzliche Detailkarten wurden diesem Atlas angehängt. Auch weitere Details wie Ortsnamen, Sonderstrecken und Straßennummern wurden hinzugefügt. Damit ist für den Camper die Standortorientierung zum Platz noch einfacher geworden.

Neu App

In Kürze kommt speziell für Besitzer des CampingCard ACSI-Führers die CampingCard ACSI-App. Diese App ist ab 1. März verfügbar.

Vorteil

Die Anschaffungspreis der CampingCard ACSI hat sich trotz aller Extras nicht erhöht. Die Ermäßigungskarte inklusive Führer ist im Buch/Fachhandel und im ACSI Webshop für € 14,95 zu haben. Man kann auch ein günstigeres Abonnement für € 10,95 pro Jahr abschließen. Bestellung über: webshop.acsi.eu